Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kunst schützen!

Die Stadt Koblenz muss einen Plan erarbeiten, wie die lokale Kunstszene geschützt werden kann. Hier muss es unbürokratische Hilfe geben, um Künstler*innen, Clubs, Galerien, Bühnen in Zeiten der Krise beizustehen. Neben Direktzahlungen wären auch die Buchung von Online-Angeboten wie z. B. Konzerten; Lesungen; Kunstpräsentationen etc. möglich, die den Bürger*innen frei zur Verfügung gestellt werden.

 


Bisherige Maßnahmen: